Seit Januar 2015 besteht im EZL die Möglichkeit, ausgesuchte Kunststoffprodukte und Getränkekartons anzuliefern.

Diese erweiterte Sammlung steht sowohl Privaten, als auch der Industrie, dem Gewerbe und der Landwirtschaft zur Verfügung.

Um eine sinnvolle Rezyklierung sicher zu stellen sind folgende Punkte für die Anlieferung zu beachten:

Die Sauberkeit ist wichtig!
– Flaschen und Kanister gut ausspülen
– Kartons ausspülen und flachdrücken
– Folien so sauber wie möglich abgeben
– Blumentöpfe, Kisten, Kübel, Kessel gut gereinigt abgeben
– Kunststoffe ohne Metallteile
– Signete mit Referenznummern auf den Produkten beachten – diese sind jedoch nicht überall aufgedruckt

Beispiele für Kunststoffprodukte und Getränkekartons, die angeliefert werden können, ersehen Sie auf unserem Merkblatt und in unserer Preisliste 2018 (PDF).

Alle weiteren Produkte, die im EZL angeliefert werden können, finden Sie ebenfalls in der aktuellen Preisliste.